Für Gartenbesitzer bietet der Tierpark Herborn am kommenden Donnerstag einen weiteren Anreiz für einen Besuch des zu dieser Jahreszeit besonders attraktiven Naturerlebniszentrums:
Von 11.00 bis 16.00 Uhr richtet der Tierparkverein gemeinsam mit den Freunden der Flora Herbornensis den traditionellen Tag des naturnahen Gartens mit einer Pflanzenbörse aus. Gartenfreunde können dann attraktive Stauden und andere Pflanzen gegen ihre Mitbringsel eintauschen oder auch günstig erstehen.

Auch Hobbygärtner erhalten bei dieser beliebten Veranstaltung die Gelegenheit, ihre überzähligen Gartenpflanzen den Tierparkbesuchern zum Verkauf anzubieten. Der Erwerb einer Tageseintrittskarte ist einzige Voraussetzung dafür. Natürlich wird aus organisatorischen Gründen um eine telefonische (02772/42522) oder besser noch schriftliche Anmeldung per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) gebeten. Da außerdem Himmelfahrt und somit Vatertag ist, erhält jeder erwachsene männliche Besucher einen Gutschein für eine Tasse Kaffee im ErdmännchenCafé des Parks.